Skatepark Haßloch geschlossen

Ende März schloss die Skatehalle in Haßloch endgültig ihre Pforten.

Der Betreiber schreibt hierzu:
“Nach über 19 Jahren ist ein Punkt erreicht, der weder ignoriert noch herausgezögert werden kann. (…) Der Grund ist vielfältig: Zu warm, zu kalt, zu teuer, zu alt, Benzinpreise zu hoch, keine Zeit, keine Lust, Schulzeiten, moderne Medien usw.Einiges war gut, einiges war schwer, aber wir haben es mit frohem Herzen gemacht.Wir haben uns immer wieder über Personen gefreut, die in ihrer Kindheit hier die Zeit verbrachten und später mit ihren eigenen Kindern wiederkamen. Uns ist auch klar, dass jetzt die treuen Besucher traurig sind. Trotzdem hoffen wir, dass der Skatepark Haßloch in guter Erinnerung bleibt. Wir wünschen allen den Segen Gottes für ihre Zukunft.”

Nun werden noch zu Schnäppchenpreisen Rampen angeboten – meldet euch bei Interesse:
Tel. 0171 108 77 55 oder skateparkhasloch@aol.com